Impfung-wie oft und wann ???????

Es gibt kaum ein Thema in der Praxis, welches mehr polarisiert, als Impfungen.

In welchem Alter soll/darf  man mit den Impfungen beginnen?

Welche Voraussetzungen muß der Impfling erfüllen ?

Unter welchen Bedingungen darf unter keinen Umständen geimpft werden ?

Ist es wirklich nötig, jährlich zu impfen ?

Ist es möglich , das trotz exakter Impfungen kein Impfschutz aus-

gebildet wird ?

Oftmals wird auch Unverständnis darüber geäußert, das anders geimpft  wird, als es im Internet angegeben wurde.

Voraussetzung für dieses Impfschema ist eine Grundimmunisierung

nach den Empfehlungen der ständigen Impfkomission.

Dieses Schema ist auch Grundlage unserer Impfbemühungen.

Bitte besprechen Sie mit uns die Reihenfolge und Häufigkeit der Impfungen, damit diese auch den gewünschten Erfolg bringen

können.

Ein ganz wichtiger Aspekt ist auch die Sicherheit der Impfstoffe,können Nebenwirkungen auftreten ?

Ja, das ist , wenn auch sehr selten, möglich.

In diesen Fällen muß die Impfstrategie erneut auf den Prüfstand, um solche Vorfälle zu minimieren.

Ausschließen wird man sie nicht können.

Das ist genauso wie in der Humanmedizin.

Steine mal anders

Eine Meerschweindame wurde mit Harnabsatzbeschwerden und Blut im Urin vorgestellt.Das ist bei diesen Tieren ja leider nichts Ungewöhnliches.

Die Röntgenbilder bestätigten den Verdacht auf Blasen-und Harnröhrensteine.Also wurde operiert und zuvor noch die Steine aus der Harnröhre entfernt.

Nach der Eröffnung der Blase wurde aber folgendes entfernt:

BLASENSTEIN Ms 2013

 

 

 

Wie dieser Heuhalm in die Blase gelangt ist, ist völlig unklar.Jedenfalls diente er als Aufhänger für die Harnkristalle, die sich zu einem Stein zusammenfügten.

 

Das Röntgenbild zeigte vorher dieses:

RöBlasenstein 2013

 

RöBlasenstein13

Tierliebe

Du hast mich in eine Box gestopft, in der das Kissen mehr Platz hatte als ich. Ich konnte mich nicht mal drehen, um zu sehen , was eigentlich los ist.

Hast mich im strömenden Regen einfach auf eine Türschwelle gestellt, so das es auf meiner Seite reinregnete.

Du hast es nicht für nötig erachtet auch nur meinen Namen zu erwähnen, wie alt ich bin, was ich gern mag. Um meine Zähne hast Du Dich auch nicht gekümmert, kämmen

und Fellpflege stand auch nicht auf dem Programm.

Hier mußte ich in einen Käfig, das Futter mochte ich nicht. Und da waren auch noch Hunde ! Kannst Du Dir eigentlich vorstellen, was ich durchmachen mußte ???????

Ich habe nur eine Frage:            WARUM ??????????????????????????????????????